Wir stellen uns vor

Hinter der LT Farm steht eine engagierte Familie, die tatkräftig von

Auszubildenden und Angestellten unterstützt werden.

li.: Markus erstes Turnier in Plüderhausen 1987 mit Swiss Pin Bar

re.: Markus mit Cody bei dem Trail-Final der Schweizer Meisterschaft 2015

Markus Häberlin

Besitzer

 

Er ist der Kopf und Chef der LT Farm. Seit Kindesbeinen an ist Markus dem Westernreitsport verfallen. 2008 wurde er Betriebsführer der Lindentree Farm. Geschäftsinhaber wurde er im Jahr 2016.

Was Markus auszeichnet ist sein gutes Gespür und Auge für Mensch und Pferd. Durch das Reiten unzähliger Pferde, viel Training, Prüfungen und Ausbildungen im In- und Ausland hat er sich ein breit gefächertes Wissen und sehr viel Praxis angeeignet. Das gibt ihm die Fähigkeit, Pferd und Reiter gut einzuschätzen und für Beide das Optimale herauszuholen. Markus gibt sich Mühe, sich in den Reiter hinein zu versetzen – damit jeder Reitschüler/Coachee das lernt, was er lernen möchte und die Ziele erreicht, die er sich selbst gesteckt hat. Dazu gehört auch das Erkennen von Problematiken und Finden guter Lösungen. Er glaubt an seine Schüler und an seine Pferde – und möchte sie weiter bringen. Und: neben all dem Training ist es ihm sehr wichtig, dass jeder sich auf der Farm wohl und willkommen fühlt.

Bis Ende 2019 nimmt Markus an der Weiterbildung "Spezialisten Pferdeberufe Western" teil.

 

Seine Qualifikationen sind:

- gelernter Landwirt

- SWRA Trainer A und B

- NRHA/FEI Richter

- OKV-Richter

- J+S Experte

- anerkannter Lehrmeister Pferdeberufe EFZ

 

Zu seinen Erfolgen zählen diverse Europa- und Schweizermeistertitel. Auf dem Betrieb bildet er Jungpferde aus, gibt Reitstunden für Anfänger und Fortgeschrittene bis hin zur Turnierreife. Darüberhinaus betreut er Reitpersonen auf Turnieren.


Sandra Häberlin

Management

 

Mit Markus ist sie seit 2003 verheiratet. Auf dem Betrieb hat sie die kaufmännische Seite sowie das gesamte Management in der Hand. Genau wie Markus ist sie dem Reitsport verfallen und reitet aktiv in der Non Pro/Amateur Reining mit.

Justin Häberlin

Sohn der Häberlins

 

Er ist der Jüngste der Dynastie Häberlin. Bereits mit 5 Jahren absolvierte er sein erstes Turnier in der Kinder Lead Line. Auch er liebt den Westernreitsport und bestritt seine erste NRHA Turniere mit zarten 9 Jahren.

Félicia Kauer

Auszubildende

 

Sie ist unsere Auszubildende im

2. Lehrjahr zur Pferdefachfrau, Western EFZ.

 

Félicia ist zuständig für die Kinder-Reitstunden, die sie mit Herzblut und viel Verständnis gibt.


Heidi Gwerder

Auszubildende

 

Heidi ist bei uns im 1. Lehrjahr zur Pferdefachfrau, Western EFZ.

Sie hat sich sehr schnell im Team eingefunden & kümmert sich ganz rührig um unsere Pferde.

 

Barbara mit Dogge Nero

Pferdepflegerin

 

Barbara bereichert unser Team mit ihrer offenen, positiven und kommunikativen Art. Sie setzt sich mit Tatkraft im Stall und für die Pferde ein – während Nero den Überblick über den Hof behält.

Buddy

Unser Hofhund

 

Das jüngste Mitglied unserer Familie:

freundlich, verspielt und wachsam.